Wärmepumpentrockner A+++

Wärmepumpentrockner A+++ im Test

Green Technology insideSind Sie sparsam und stehen auf Umweltfreundlichkeit? Wohl kaum jemand wird mit einem freudigen „Nein“ antworten, oder? Der Umwelt zuliebe – dieser Slogan bedarf keiner Erklärung. Wie sieht es aber mit der täglichen Wäsche aus, ist hier der lohnenswerte Umwelt-Gedanke schon angekommen? Mitnichten, möchte man angesichts von Zeichen der Verschwendung meinen. Aber, es tut sich was, immer öfter und immer mehr. Einen Akzent für diese Entwicklung setzt die Wärmepumpentechnologie.

Wärmepumpentrockner haben in den vergangenen fünf Jahren den Markt aufgemischt, denn sie sind zwar immer noch etwas lauter als ihre anderen Kollegen, dennoch überzeugen sie durch schwäbische Sparsamkeit und Umweltfreundlichkeit an der richtigen Stelle. So ist es nicht verwunderlich, dass auch Wärmepumpentrockner A+++ ihren festen Platz im Sortiment gefunden haben.

Diese Wärmepumpentrockner, die auf einer neuartigen Technologie basieren, glänzen im sensiblen Bereich der Energieeffizienz mit beeindruckenden Werten. Inzwischen bieten alle Elektro-Fachhändler diese Wärmepumpentrocker A+++ sehr kostengünstig an, und jüngst sorgte der Wärmepumpentrockner A+++ Test für viel Furore. Es galt, 5 Plätze für unterschiedliche Modelle zu vergeben, aber, es konnte nur ein Modell der ultimative Testsieger werden, und mit ihm beginnen wir unseren kleinen Exkurs in die Welt der entspannten Wäschepflege.

Der Bosch WTY887W1 HomeProfessional Wärmepumpentrockner – so sieht perfekte Wäschepflege aus!

Bosch WTY887W1 HomeProfessional WärmepumpentrocknerBosch hatte die Nase vorn! Der Bosch WTY887W1 HomeProfessional Wärmepumpentrockner machte das Rennen um die Krone der Wärmepumpentrockner A+++. Dieses Modell, zu einem Preis von ca. 1.400 € erhältlich, punktete mit Ausstattungsmerkmalen, die als professionell zu bezeichnen sind, und SelfCleaning Condenser, EcoSilence Kompressor sowie DUO-Tronic sind die „Schlagworte“, auf die etwas detaillierter eingegangen werden soll.

Dieser Wärmepumpentrockner A+++ garantiert höchsten Bedienkomfort ohne ein mühevolles Reinigen, denn der Kondensator ist wartungsfrei und selbstreinigend, macht also seinem Namen SelfCleaning Condenser alle Ehre.

Auch das Sensitive Drying System macht einen guten Job, denn die Wäsche liegt zwar nicht plan auf der textilschonenden Trommelstruktur auf, sondern lässt sich allseits von der mildwarmen Luft durchströmen und von den wellenförmigen Soft-Mitnehmern sehr sanft durchmischen, so dass Knitterfalten der Vergangenheit angehören.

Hier geht es zum Bosch WTY887W1 HomeProfessional Wärmepumpentrockner A+++

DUO-Tronic erfüllt alle Wünsche, bügel-, schrank- oder extratrocken – was soll es denn sein? Dieser Wärmepumpentrockner A+++ setzt auf die ActiveAir Technology und weiß durch seine technischen Parameter zu überzeugen. Warum haben wir uns den noch nicht angeschafft? – so oder ähnlich das Statement der Jury beim Wärmepumpentrockner A+++ Test, aber der Reihe nach!

Bosch WTY887W1 Wärmepumpentrockner BedienpanelAm Programm Baumwolle schranktrocken, dem Standard-Trockenprogramm, wird besonders die Effizienz in Sachen Energieverbrauch deutlich. Bei vollständiger Befüllung liegt hier die Programmdauer bei 187 min., während für eine Teilbefüllung 118 min. veranschlagt werden. Spezialprogramme, wie das Zeitprogramm 30 min. kalt für Wolle finish, Mix, Handtücher und Synthetikdecken sowie das Zeitprogramm 60 Min. warm für Sportswear, Daunen und Feines ergänzen sinnvoll.

Das Spezialprogramm Extra kurz 40 bedient dann noch die Hemden und Blusen perfekt. Dieser Wärmepumpentrockner A+++ ist ausgestattet mit der Kondensationseffizienzklasse B, wobei „A“ für die höchste Effizienz steht. Daraus erklärt sich auch, dass die durchschnittliche Kondensationseffizienz beim Standard-Baumwollprogramm, eine vollständige Befüllung vorausgesetzt, bei 87 Prozent liegt.

Bei einer Nennkapazität von 8 kg Baumwollwäsche, Grundlage ist das Standard-Baumwollprogramm bei vollständiger Befüllung, kann von einem Energieverbrauch von 172,0 kWh/Jahr bei 160 Trocknungszyklen ausgegangen werden. Dieser Wert beruht auf einem Schätzwert, der zum Ansatz gebracht wird, da der tatsächliche Energieverbrauch je Zyklus sehr stark von der Art der Nutzung des Gerätes abhängt.

Verschiedene Optionen wie Knitterschutz 120 min. am Programmende und Multisignaltöne, bringen die Perfektion in den Wäsche-Alltag. Des Weiteren verfügt dieser Wärmepumpentrockner A+++ über diverse TouchControl-Tasten, wie Start/Pause, Trockenziele, Bügelleicht, Memory 1 und 2 und 24 h Endezeitvorwahl, um nur einige zu benennen.

Auch Komfort und Sicherheit kommen bei diesem Wärmepumpentrockner A+++ natürlich nicht zu kurz, und ein beleuchteter Programmwähler mit integriertem Ein-/Ausschalter, Trommelinnenbeleuchtung sowie Kindersicherung sind nur einige der technischen Parameter. Mehr Stabilität und Laufruhe vermittelt das AntiVibration Design – kurzum, dieser Wäschetrockner mit Wärmepumpe erfüllt alle Erwartungen.

Auch Siemens mischt ganz vorne mit!

Siemens iQ 800 WT48Y7W1 Wärmepumpentrockner A+++Dieses Prädikat nimmt auch der Zweitplatzierte, der Siemens iQ 800 WT48Y7W1 Wärmepumpentrockner A+++ zu einem Preis von ca. 1.070 €, für sich in Anspruch. Dieser Frontlader kennt sich bestens in Wäschepflege aus und spielt seine Highlights – geringer Geräuschpegel, super Energieeffizienz und riesige Trommel -, gelassen aus. ActiveAir – die innovative Wärmepumpentrocknungs-Technologie, schlägt mit ähnlichen Leistungs- und Verbrauchs-Werten zu Buche, wie schon das Siegermodell sie aufweisen konnte. Aus diesem Grunde gibt es an dieser Stelle nur die berühmte Kurzfassung: SelfCleaning Condenser, bürstenloser Kompressor-Motor, AutoDry, hochauflösendes TFT-Klartextdisplay für die intuitive Bedienung und ein Fassungsvermögen von 8 kg geben Aufschluss darüber, warum hier nicht irgendein Modell das „Silbertreppchen“ erklomm.

Das SoftDry-Trommelsystem agiert sanft und steht für eine gleichmäßige Trocknung größerer Wäschestücke, woran auch die neue Trommelstruktur ihren entscheidenden Anteil hat, denn mit ihr gleitet die Wäsche, ähnlich einem Luftpolster, durch die Wäschetrommel.

Hier geht es zum Siemens iQ 800 WT48Y7W1 Wärmepumpentrockner A+++

Herzstück des Ganzen aber ist der neue Kompressor-Motor. Er ist in der Lage, seine Rotationsgeschwindigkeit der varioPerfect-Technologie intelligent anzupassen. So beschleunigt er bei der Option speedPerfect die Rotation. Bei der Option ecoPerfect hingegen verringert er die Laufgeschwindigkeit. Wer auf Selbstreinigung steht, auch der kann aufatmen, denn er braucht den Kondensator nie wieder reinigen, da dieser bei jedem Trocknungsgang automatisch gereinigt wird.

Auch Spezialfasern genießen bei diesem Wärmepumpentrockner A+++ eine „Sonderbehandlung„, da besonders sanft mit Funktionstextilien umgegangen wird. Hier setzt das Outdoor-Trockenprogramm an, welches sich auf eine konstant niedrige, jedoch nicht schwankende Temperatur, einstellt.

Siemens iQ 800 WT48Y7W1 Eigenschaften

Last but not least punkten noch die Knitterschutz-Taste, und vor allem Super40, das einzigartige und erste 40-Minuten-Trocknungsprogramm aus dem Hause Siemens. Wird die Wäsche mit dem super15-Waschprogramm gewaschen, ist sie mittels optimiertem Temperaturverlauf und der angepassten Abkühlphase in 40 Minuten wieder tragbar, weil trocken. Dieser Wäschetrockner Wärmepumpe kann sich seiner Anhänger gewiss sein, denn er ist schon Extraklasse, von der sich jeder selbst überzeugen sollte.

Der AEG ÖKO LAVATHERM T77684EIH – Extraklasse für die Wäsche!

AEG ÖKO LAVATHERM T77684EIH WärmepumpentrocknerApropos Extraklasse, mit diesem Prädikat kann sich auch der drittplatzierte Trockner Wärmepumpe, der AEG ÖKO LAVATHERM T77684EIH zum Preis von ca. 820 €, schmücken. Auch bei ihm sprechen Zahlen und technische Finessen eine deutliche Sprache. So verfügt dieser Wärmepumpentrockner A+++ über die schonende ProTex Wäschetrommel und die OptiSense-Mengenautomatik, die dafür sorgen, dass ein maßgeschneiderter Programmablauf zur Realität wird. Dieses alles geht mit einer immensen Sanftheit über die Bühne, so dass das Woolmark Blue-Zertifikat der verdiente Lohn war.

Bei diesem Gerät wurden alle Überlegungen auf überragenden Farbschutz und innovative Textilpflege ausgerichtet. Daran hat die XXX-ProTex Schontrommel mit einem Fassungsvermögen von 8 kg einen entscheidenden Anteil und sieht jedem Wäscheberg gelassen entgegen. Schonende Behandlung jedes Kleidungsstücks ist hier, dank der Sensidry-Wärmepumpentechnik, Programm, so dass empfindlichste Kleidungsstücke wie Neu glänzen und mit ihnen verwechselt werden.

10 Jahre Sorgenfreiheit bietet auch der leise Silence-Motor, der mit nur 65 dB agiert. Neue Invertertechnologie macht es möglich, das eine verbesserte Stabilität mit einer langen Lebensdauer einhergeht. Zahlreiche Features, wie transparente Tür und zusätzliche Zeitprogramme, ergänzen sinnvoll und machen diesen Wärmepumpentrockner A+++ zu einem Schonprogramm für den persönlichen Geldbeutel, da keine Kompromisse vonnöten sind. Erstklassige Trockenergebnisse treffen auf minimalen Energieverbrauch, so dass sich das Familienbudget freut. Was will man mehr?

Hier geht es zum AEG ÖKO Lavatherm T77684EIH

Höchste Effizienz trifft minimalen Energieverbrauch!

AEG LAVATHERM TÖKO+++IH WärmepumpentrocknerAuch beim viertplatzierten Wärmepumpentrockner A+++, dem AEG LAVATHERM TÖKO+++IH, zum Preis von ca. 800 €, stehen alle Zeichen auf intelligenter Wäschepflege. Dieser innovative Frontlader steht für höchste Effizienz und beeindruckt dabei mit einem äußerst niedrigen Energieverbrauch.

Das AbsoluteCare-System kümmert sich um alle Wäschestücke gleichermaßen und lässt dabei selbst Wolle und Seide mit dem diskreten Vermerk „Nur Handwäsche“ nicht im Regen stehen. Hier ist alles auf Maßschneiderei ausgerichtet, denn Optimierung der Drehrichtung, der Temperatur sowie der Trommeldrehzahl können jede Textilart zufriedenstellen.

Feuchtigkeitssensoren und OptiSense veranlassen das ihrige, so dass Trockenzeit, Energieverbrauch und die Beladung eine sinnvolle Liaison auf Zeit eingehen. Dieser Wärmepumpentrockner A+++ ist unschlagbar, wenn es um Zeit- und Energieeffizienz geht, und schaltet sich sogar ein, falls übermäßiges Trocknen droht. So sieht überlegene Textilpflege aus, die den Fokus auf überragenden Farbschutz legt.

Hier geht es zum AEG Lavatherm TÖKO+++IH Wärmepumpentrockner A+++

Bei diesem Wäschetrockner mit Wärmepumpe punktet das hocheffiziente ÖKOFlow-Filtersystem, das sich selbst kleinsten Flusen widmet. Und im übrigen – zu hören ist dieses Gerät auch fast nicht, dem Silent System Plus sei Dank. Alles in allem ein toller Trockner, der sich seinen vierten Platz beim Wärmeepumpentrockner Test verdient hat.

Den letzten zu vergebenen Platz sichert sich ein Gorenje Wärmepumpentrockner

Gorenje D 8666 N Wärmepumpentrockner A+++Last but not least gilt es noch einen fünften Platz zu küren. An dieser Stelle beeindruckt der Gorenje D 8666 N Wärmepumpentrockner mit automatischer Programmunterbrechung bei geöffneter Tür. Zu einem Preis von ca. 630 € wird auch hier die Geschichte perfekter Wäschepflege designorientiert neu geschrieben. 27 Programme stehen bereit, um individuell zu agieren.

Dieser Frontlader bietet als Vorgabe einen Jahresverbrauch von 177 kWh an und schlägt schätzungsweise mit weniger als 30 Cent pro Trockenvorgang zu Buche. Er steht speziell auf Schongang und Knitterschutzsystem, wobei eine einfache Bedienung sein Privileg ist. „Baumwolle schranktrocken“ ist das favorisierte Programm, und die Option „Gentle“ greift zusätzlich bei empfindlicher Wäsche. Die beliebtesten Waschprogramme benötigen einen Zeitaufwand von 1:18 bis 1:54, so dass sichtbar wird, dass Zeitverlust nicht sein Ding ist.

Zusammenfassend ein Trockner, der grundsolide in einem schicken Design glänzt und sich auch auf eine Innenraumbeleuchtung berufen kann.

Hier geht es zum Gorenje D 8666 N Wärmepumpentrockner A+++

Fazit zu den Wärmepumpentrocknern A+++

Vielleicht steht gerade bei Ihnen in nächster Zeit der Kauf eines Wäschetrockners mit Wärmepumpe auf der Agenda. Wenn ja, dann wird unser Wärmepumpentrockner Test sicher hilfreich bei der Wahl sein, oder? Der genannte Test hat zwar fünf Modelle platziert, dennoch Sieger sind sie alle, denn ihnen kann man so schnell nichts vormachen in Perfektion. Wie Sie sich auch entscheiden, es wird die richtige Wahl sein, denn unsere fünf platzierten Modelle stehen für Top-Qualität in einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis, dafür bürgen sie mit ihrem guten Namen.